Rufen Sie uns an! 02387 900 838

Bautrocknung

Bautrocknung - damit der Bau pünktlich fertiggestellt und bezogen werden kann

Feuchte Witterungsbedingungen sorgen regelmäßig dafür, dass die Arbeiten am Bau zeitweise zum Erliegen kommen. Dadurch kann die Abstimmung von Gewerken beeinträchtigt werden. So können wichtige Terminvereinbarungen zum Beginn von Folgearbeiten nicht eingehalten werden, der Baufortschritt gerät ins Stocken und die Kosten steigen. Um diese Unterbrechungen zu vermeiden oder so kurz wie möglich zu halten, geht IDP Trocknungstechnik effektiv, schnell und schonend gegen Feuchtigkeit in der Bausubstanz vor. Abläufe am Bau bleiben auf diese Weise kalkulierbar und innerhalb des Projektplans. Außerdem werden gravierende Kostensteigerungen durch Verzögerungen vermieden.

 

Für ein gesundes Wohnklima

Auch beim fertigen Neubau ist Baufeuchte ein Thema. Der unvermeidliche Einsatz von Beton, Estrich, Putz, Wandfarbe und anderen nass verarbeiteten Baustoffen verzögert den möglichen Bezugstermin erheblich und beeinträchtigt auch danach das Wohnklima über einen längeren Zeitraum. IDP Trocknungstechnik sorgt hier zuverlässig für einen beschleunigten Rückgang der Baufeuchte. Damit wird ab dem ersten Tag der Wohnraumnutzung ein spürbar gesünderes und angenehmeres Wohnklima geschaffen.


Mit IDP Trocknungstechnik wird Trocknungsfortschritt messbar

Bei allen Aufgaben setzt IDP Trocknungstechnik dabei auf zuverlässige Messtechnik. So wird der Trocknungsfortschritt jederzeit durch umfangreiche Messprotokolle dokumentiert. Durch dieses kontrollierte Absenken der Feuchte auf erforderliche Werte werden Arbeiten planbar und zu festgelegten Zeitpunkten umsetzbar.

Copyright 2022 idp Trocknungstechnik. All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
OK!